Elite von morgen. Wo treffen wir sie heute?

Thematisch werden wir uns zukünftig verstärkt mit Bildung, Erziehung und Führungskultur beschäftigen. Wir freuen uns, Sie vor diesem Hintergrund zu unserer nächsten Veranstaltung einladen zu können. Dabei geht es um „Elite“: Wer oder was ist Elite? Woher kommt Elite? Kann jeder ein Teil davon werden oder handelt es sich um eine Art geschlossenen, vielleicht sogar vordefinierten Kreis? Welche Rolle spielt dabei Bildung, welche Erziehung, welche Herkunft? Fragen, die wir diskutieren werden.

Der Titel unserer Veranstaltung:
Elite von morgen. Wo treffen wir sie heute?

Als Gesprächspartner stehen uns zu Verfügung:
Julia Friedrichs, Journalistin und Autorin.

2005 erschien ihr erstes Buch „Gestatten: Elite – Auf den Spuren der Mächtigen von morgen.“ Sie schrieb es, nachdem Sie zu Recherchezwecken am Rekrutierungsprozess der Unternehmensberatung McKinsey teilnahm und dort eine sehr gut dotierte Anstellung angeboten bekam, die sie jedoch ausschlug. Danach besuchte sie die Orte, an denen die „Elite von morgen“ anzutreffen sein könnte und dokumentierte ihre Erfahrungen.

Andreas Koini, Schulleiter der Strothoff International School Dreieich, ehemaliger Geschäftsführer der Deutschen Schule in London

Kooperationspartner dieser Veranstaltung ist www.business-on.de und die größte internationale Studentenorganisation AIESEC in Frankfurt.

Termin
28. März 2011, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Goethe-Universität IG Farben Haus Casino Gebäude, Raum 1.801
Grüneburgplatz 1
60323 Frankfurt am Main