Deutschlands Zukunft & die Sozialdemokratie!?

In einer seiner letzen Diskussionsrunden durfte Dr. Stefan Knoll mit Dr. Peter Struck († 19.12.2012) über die Zukunft der Sozialdemokratie sprechen. Ein faszinierende Diskussion, die durch für Dr. Peter Struck bekannte Authentizität, sein Verantwortungsbewußtsein als Politiker und seine Weitsicht geprägt wurde.

Mit unserer letzten Veranstaltung haben wir in Frankfurt den „Frühstart in den Bundestagswahlkampf“ vollzogen – so titelte jedenfalls die Frankfurter Neue Presse:http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/frankfurt/fruehstart-in-den-bundestagswahlkampf_rmn01.c.10281132.de.html. Fünf potentielle Kandidatinnen und Kandidaten für den Frankfurter Bundestagswahlkreis 183 lieferten sich eine intensive Diskussion, aber, so schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung in ihrer Ausgabe vom 31. Oktober: „Es bleiben viele Fragen“.

Möglicherweise können wir einige der Fragen bei unserem nächsten Treffen klären: Diesmal werden wir uns mit einer Partei beschäftigten, die es sich zum Ziel setzt, die nächste Bundesregierung zu stellen. Es handelt sich um die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands. Sie existiert ist seit 1863, ihre Protagonisten und Mitglieder haben entscheidend zum heutigen Status der Bundesrepublik beigetragen. Lasalle, Ebert, Schumacher, Brandt, Schmidt, Schröder – dies sind nur einige der Protagonisten der SPD und damit der Politik Deutschlands.

Auch wenn die Volkspartei SPD bei diversen Wahlen in jüngster Vergangenheit schlecht abschnitt, muss immer mit ihrer Beteiligung am politischen Geschäft in Deutschland gerechnet werden. Die Wahl des Frankfurter Oberbürgermeisters von vor ein paar Monaten ist hierfür der beste Beweis. Als Montagsgesellschaft wollen wir den Blick in die politische Zukunft werfen:

Deutschlands Zukunft – die Sozialdemokratie!?

Wir freuen uns, dass wir einen absoluten Insider als Gesprächspartner gewinnen konnten:

Dr. Peter Struck

Vorsitzender des Vorstands der Friedrich-Ebert-Stiftung

Bundesminister der Verteidigung a.D., ehemaliger Fraktionsvorsitzender der SPD im Deutschen Bundestag

Termin
26. November 2012, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Villa Rothschild Kempinski
Im Rothschildpark 1
61462 Königstein im Taunus