Der Botschafter Israels Hadas-Handelsman bei der Montagsgesellschaft

Nach unserem Sommerfest im Union International Club von letztem Montag findet Ende August unsere nächste Veranstaltung statt.

Wir wenden uns dabei einer internationalen Perspektive zu. Unser Thema beinhaltet jedoch gleichfalls einen nationalen Aspekt: So sei das Existenzrecht Israels Teil der „deutschen Staatsräson“, wie es Bundeskanzlerin Merkel sagte oder die „Sicherheit Israels“ als Teil der „deutschen Staatsräson“, wie es Bundespräsident Gauck sagte – klar ist, politische Fragestellungen des Staates Israel werden aus deutscher Perspektive immer mit einer besonderen Sensibilität wahrgenommen. Die Zitate Merkels und Gaucks, die übrigens bereits beide im Rahmen von Veranstaltungen der Montagsgesellschaft sprachen, haben uns dazu motiviert, haben uns dazu motiviert, uns diesem Land zu widmen:

Es ist uns gelungen,

Yakov Hadas-Handelsman

Botschafter des Staates Israel in Deutschland

für einen Vortrag zum Thema

Israel hinter den Schlagzeilen

zu gewinnen.

Termin
27. August 2012, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Villa Rothschild Kempinski
Im Rothschildpark 1
61462 Königstein im Taunus
Galerie