Was wäre Frankfurt ohne Juden?

Wir möchten Ihnen noch einmal eine Erinnerung zu einem der nächsten Höhepunkte unseres Engagierten Bürgerdialogs in 2015 senden.

Es geht es uns einmal mehr um den Dialog mit Juden und/oder Israel. Nicht nur, weil viele einflussreiche jüdische Familien (Bankiers, Wissenschaftler, Kulturschaffende, Wirtschaftslenker etc.) für die Stadt Frankfurt am Main stehen, haben wir uns zu dem etwas provokativen Titel entschieden:

 „Was wäre Frankfurt ohne Juden?“

Ein zentrales Beispiel ist dabei sicher auch die Familie Rothschild, in deren ehemaliger Sommer-Residenz in Königstein sich die Montagsgesellschaft seit nunmehr rund 5 Jahren regelmäßig zusammenfindet.

Unsere Gesprächsgäste:

  • Professor Dr. Johannes Bähr, Historiker, Goethe Universität Frankfurt
  • Andrew Steinman, Rabbi, Henry und Emma Budge Heim Frankfurt
  • Alon Meyer, Präsident TUS Makkabi Frankfurt, Mitglied der Gemeinderates der jüdischen Gemeinde Frankfurt, Organisator der European Maccabi Games in Berlin
  • Dr. Ernst Gerhardt, Stadtkämmerer a.D., Ehrenvorsitzender der CDU Frankfurt

Im Anschluss an die Diskussion findet das traditionelle Sommerfest der Montagsgesellschaft statt. Diesmal inkl. einer kleinen Präsentation zu Weinen aus Israel durch den Rabbiner Steinman und jüdischer Musik durch den Roman Kupferschmidt.

Ferner möchten wir auf folgende Punkte hinweisen:

·         Unser Mitglied Wolfgang Kahl betreibt das Netzwerk myIsrael (www.myisrael.eu ). Er hat maßgeblich das kommende Sommerfest organsiert. myIsrael bietet exklusiv für Mitglieder und Gäste der Montagsgesellschaft eine hoch attraktive Delegationsreise nach Israel an. Das Reisearrangement finden Sie unter http://myisrael.eu/israel-erleben/reise2015/ , die Anmeldung zur Reise unter http://myisrael.eu/israel-erleben/reise2015/reise2015anmeldung/ . Sie können sich bei unserem Sommerfest auch persönlich durch Herrn Kahl informieren lassen.

·         Am 6. Juli 2015 findet in Königstein das Sommerfest des Diplomatic Council statt. Es wird eröffnet durch die neue Präsidentin, Ihrer Exzellenz, Nongnuth Phetcharatana, Botschafterin von Thailand und „Botschafterin des Jahres“. Mitglieder und Gäste der Montagsgesellschaft erhalten einen VIP-Zugang. Informationen, siehe: http://www.diplomatic-council.org/de/  , Anmeldung für reserviertes Kartenkontingent für Mitglieder und Gäste der Montagsgesellschaft: www.diplomatic-council.org/de/events/all-nations-summer-celebration-2015/#montag  (mit dem Code „VIP“ – bitte ohne Anführungszeichen eingeben.)

·         Ferner möchten wir Sie noch auf die Veranstaltung WIRTSCHAFTSGIPFEL Sylt aufmerksam machen. Es handelt sich um ein exklusives Treffen von Entscheidern aus Wirtschaft und Politik, das vom 10. bis 12. Juli 2015 auf Sylt stattfindet. Einige ehemalige Referenten der Montagsgesellschaft, wie auch Gäste und Mitglieder unseres Vereins werden dort sein, weshalb wir an dieser Stelle darauf aufmerksam machen. Bei der Anmeldung erhalten Sie 15% Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Sie müssen nur angegeben, dass die Einladung auf Hinweis der Montagsgesellschaft erfolgt. Informationen und Anmeldung: http://www.wirtschaftsgipfel.com/sites/default/files/wirtschaftsgipfel_crm-event_sylt_2015_agenda_and_einladung.pdf

Termin
13. Juli 2015, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Villa Rothschild Kempinski
Im Rothschildpark 1
61462 Königstein im Taunus