This is it. Was der Brexit fĂźr Frankfurt bedeutet.

Fünf Tage sind vergangen seit dem wir folgendes Thema diskutiert haben: BREXIT und seine Auswirkungen auf Frankfurt.
Letzten Montag haben wir „was wäre wenn“ diskutiert.
Jetzt liegen die Fakten auf dem Tisch. Die Bürgerinnen und Bürger Großbritanniens haben mehrheitlich entschieden, dass ihr Land die Europäische Union verlassen wird.

Obwohl wir es eigentlich anderes geplant hatten, haben wir kurzerhand entschieden, eine Folgeveranstaltung zu diesem Themenkomplex zu organisieren. Unser Thema:

This is it.
10 Tage danach. Großbritannien auf dem Weg aus der EU.
Was bedeutet der Brexit für Frankfurt?

Die Veranstaltung ist dezidiert als Folgeveranstaltung zu unserer Diskussion von Montag, den 20. Juni zu verstehen.
Alle Referenten von letztem Montag haben zugesagt, wieder dabei zu sein.

Diskutanten:

Nick Jefcoat
(Vorsitzender der Deutsch-Britischen Gesellschaft Rhein-Main)

Hubertus Väth
(Geschäftsführer der Finanzplatzinitiative Frankfurt Main Finance e. V.)

Ulrich Caspar (CDU)
Sprecher für den Finanzplatz Frankfurt der CDU-Landtagsfraktion Hessen

Rudi Lang (angefragt)
(Mazars LLP)

Detlef Koch
Partner BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Vor der Veranstaltung findet, wie angekündigt, um 18:00 Uhr die Mitgliederversammlung der Montagsgesellschaft statt. Sofern Sie Mitglied im Verein Montagsgesellschaft sind, haben Sie hierfür bereits eine Einladung erhalten. Einzige Änderung: wir treffen uns ebenfalls bei BEITEN BURKHARDT. Eine aktualisierte Einladung dazu erhalten die Mitglieder unseres Vereins noch separat.
Wir bitten um Ihre Zu- bzw. Absage bis 12:00 Uhr am Tag des Treffens per E-Mail an info@montagsgesellschaft.de. Die Gästeliste wird nach dem Prinzip „first-come, first-served“ zusammengestellt. Mitglieder unseres Vereins werden bei der Zusammenstellung der Gästeliste bevorzugt behandelt. Über dieses Online-Formular können Sie Mitglied in unserem gemeinnützigen Verein werden.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung werden wir mit den Referenten und untereinander bei einem kleinen Empfang mit Imbiss über die Inhalte reden.

Vielen Dank für Ihr Engagement und freundliche Grüße!

Dr. Stefan Söhngen (Vorsitzender)
Stefan Grün (stellv. Vorsitzender)
Arno Brandscheid (Geschäftsführer)

PS: Die eigentlich geplante Veranstaltung mit seiner Exzellenz, dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Afghanistan, Herrn Markus Potzel, musste aufgrund aktueller politischer Ereignisse auf einen späteren Termin verschoben werden.

Termin
04. Juli 2016, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
BEITEN BURKHARDT / Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Westhafen Tower
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
Galerie