„Let's talk future!“ Finanzplatz Frankfurt: Vom Bankenzentrum zum Tech-Hub? Und dann?

Seit Jahren treten agile Start-Ups in Konkurrenz zu den Big Playern: FinTechs bieten maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen per App an, Versicherungen können einfach und transparent über das Internet abgeschlossen werden. Die etablierte (Finanz-)Wirtschaft scheint vor einem Wandel zu stehen!?

Doch: Disruption und Kooperation finden gleichermaßen statt. Derzeit begegnen sich Banken und FinTechs immer öfter auf Augenhöhe, was man auch an den vielen Partnerschaften in der Branche sieht. Der Branchenblog “Payment and Banking” zählte schon im Jahr 2017 rund 70 Kooperationen zwischen 32 deutschen Banken und ihren digitalen Herausforderern.

Was bedeutet diese Entwicklung für den Wirtschaftsstandort Frankfurt als wichtigster Finanzplatz in Kontinental-Europa? Welche Bereiche sind von der Digitalisierung besonders betroffen? Und: Wie muss sich Frankfurt positionieren, um nicht Getriebener, sondern aktiver Gestalter der digitalen Transformation zu sein?
 

„Let's talk future!“
Finanzplatz Frankfurt: Vom Bankenzentrum zum Tech-Hub? Und dann?


Grußwort:

Ulrich Caspar, Präsident, IHK Frankfurt am Main
Ulrich Caspar ist Bau- und Immobilienunternehmer und war von 2003 bis 2019 Mitglied des Hessischen Landtages (CDU). Das Gründungsmitglied der Montagsgesellschaft wurde am 09. Mai 2019 zum Präsidenten der IHK Frankfurt gewählt.

Impuls:

Anders Indset, Wirtschaftsphilosoph und Bestseller-Autor
Anders Indset zählt zu den führenden Wirtschaftsphilosophen der Welt. Sein neuer Spiegel-Bestseller "Quantenwirtschaft - Was kommt nach der Digitalisierung" war im Juli und August 2019 auf Platz 1 der Wirtschaftsbücher im Manager Magazin. Für das Handelsblatt schreibt er seine monatliche Kolumne "Anders Gedacht".

Es diskutieren:

Ulrich Caspar

Anders Indset

Marco Berg, Geschäftsführer, ti&m GmbH

Dr. Sebastian Schäfer, Geschäftsführer, TechQuartier - FinTech Community Frankfurt GmbH, sowie ehem. Leiter, Unibator - Business Incubator der Goethe-Universität

Im Anschluss:

Get-together

Buchsignierung mit Anders Indset

Termin
30. September 2019, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main