STOP Antisemitismus und Judenhass! PrÀsenzveranstaltung mit Livestream

Stopp Antisemitismus

Die erste Präsenzveranstaltung am allerersten Tag nach dem Lockdown konnte endlich wieder mit Publikum vor Ort stattfinden. 50 Teilnehmer kamen kurzfristig und trotz widriger Wetterumstände zur Diskussion „Stop Antisemitismus – Warum Judenfeindlichkeit nie eine Lösung ist“ – die Veranstaltung fand in Das Leben ist schön im Frankfurter Ostend statt.

Die Live Diskussion, die gleichzeitig auf YouTube übertragen wurde, hatten wir als „Montagsgesellschaft Spezial“ binnen 3 Tagen aus aktuellem Anlass organisiert: Derzeit finden auf deutschem Boden Angriffe auf Jüdinnen und Juden und jüdische Einrichtungen statt. Der Hintergrund sind offenbar Konflikte im Nahen Osten, in Israel.

Egal, was die Hintergründe im Detail sind – die Tatsache, dass es diese Angriffe gibt, motivierte uns zu dieser Sonder-Veranstaltung der Montagsgesellschaft:

Unsere Gesprächsgäste waren:

Ardi Goldman, Frankfurter Unternehmer

Andrew Steiman, Frankfurter Rabbiner der Henry und Emma Budge-Stiftung

Bettina Wiesmann, Bundestagsabgeordnete; CDU

Die gesamte Diskussion können Sie auf dem LiveStream auf YouTube jederzeit noch anschauen:

STOPP Antisemitismus und Judenhass! - Montagsgesellschaft Spezial - YouTube

 

 

Termin
25. Mai 2021, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Das Leben ist schön
Hanauer Landstraße 198
60314 Frankfurt am Main
Galerie