Neuigkeiten von der Montagsgesellschaft

NEUIGKEITEN 2016

Sommergru├č / Neuwahl des Vorstandes / N├Ąchste Veranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Mitglieder der Montagsgesellschaft,

als Vorstand unseres gemeinnützigen Vereins und „Plattform für einen engagierten Bürgerdialog“ möchten wir an dieser Stelle – kurz vor unserer Sommerpause – Danke sagen!

Danke sagen, für Ihre Unterstützung während der letzten 11 Jahre!
Danke sagen, für das Vertrauen, das Sie uns als Vorstand bei der letzten Mitgliederversammlung von vor einer Woche ausgesprochen haben! Wir haben uns sehr über die einstimmige Wiederwahl gefreut!
Danke sagen, für Ihre aktive Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Diskussionen.
Danke sagen, dass Sie als Mitglied die Montagsgesellschaft unterstützen – auch schon mal danke für die, die sich zukünftig für eine Mitgliedschaft in unserem gemeinnützigen Verein entscheiden.

Vorstand und Geschäftsführung der Montagsgesellschaft, also Dr. Stefan Söhngen (Vorsitzender), Stefan Grün (stelv. Vorsitzender), Joannes Wedding (Schatzmeister), Arno Brandscheid (Kassenprüfer), Michael Rudy (Kassenprüfer), freuen sich auf weitere Aktivitäten in der neuen Amtszeit!

Bitte besuchen Sie uns auch auf facebook: https://www.facebook.com/Montagsgesellschaft-eV-148679258665766/?fref=nf

Unsere nächste Veranstaltung findet nach unserer Sommerpause statt. Das Themenfeld wird „Soziales Unternehmertum“ sein. Einer der Referenten: Christian Boehringer.

Eine Einladung erhalten Sie im August. Termin der Veranstaltung wird der 05. September, 19:30 Uhr sein.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Freundliche Grüße

Dr. Stefan Söhngen (Vorsitzender)
Stefan Grün (stellv. Vorsitzender)
Arno Brandscheid (Geschäftsführer)

Neuigkeiten bei der Montagsgesellschaft

Neuer Sitz in der Frankfurter Innenstadt und neuer Geschäftsführer. Ab sofort ist das „Grandhotel Hessischer Hof“ Partner und Heimat der Montagsgesellschaft. 

Das Traditionshaus ist Eigentum der Hessischen Hausstiftung, der Landgrafen und Prinzen von Hessen und steht für Tradition und Qualität. Wir freuen uns hier in zentraler Lage ideale Bedingungen für einen hochwertigen Dialog, Ausbau von Netzwerken und Kommunikation zu finden“, so der Vorsitzende des Vereins Montagsgesellschaft, Dr. Stefan Söhngen.

Zuvor hatte die Montagsgesellschaft ihren festen Sitz in der „Villa Rothschild Kempinski“ in Königstein, ausgezeichnet als „Ort der Freiheit und der Demokratie“. „Dass wir mitten im Herzen der Mainmetropole einen neuen Standort finden konnten, ist eine wertvolle Entwicklung. Selbstverständlich bleibt die langjährige und vertrauensvolle Verbindung zur Villa Rothschild weiterhin bestehen“, so Söhngen.

Ab September 2015 hat der gemeinnützige Verein, der sich als Plattform für bürgerschaftliches Engagement versteht und dessen Referenten schon Joachim Gauck, Max Hollein, Peter Tauber, zahlreiche Botschafter, Geschäftsführer und Inhaber großer Unternehmen, Landesminister und viele weitere waren, einen neuen Geschäftsführer. Die Mitglieder des Vorstandes freuen sich sehr, dass sie Arno Brandscheid für diese Position gewinnen konnten.

Herr Brandscheid ist hauptberuflich als Geschäftsführer verschiedener Gesellschaften des ASB Hessen tätig. Er wird sich als Geschäftsführer der Montagsgesellschaft ehrenamtlich parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit einbringen. „Ich sehe als eine ehrenvolle Aufgabe an, dem Verein Montagsgesellschaft nicht nur als Mitglied, wie bisher, sondern ab sofort auch im Amt des Geschäftsführers anzugehören“, so Arno Brandscheid.

Der bisherige Geschäftsführer Lars Leyendecker legt auf eigenen Wunsch sein Amt nieder. Aufgrund der Erweiterung seiner Tätigkeiten für die Broermann Hotels & Residences, müssen für ihn die Prioritäten anders liegen.

Der Vorsitzende und Mitgründer der Montagsgesellschaft, Dr. Stefan Söhngen, dankt Lars Leyendecker für seine Aktivitäten und seinen langjährigen Einsatz für den Verein. „Ich freue mich, dass Lars Leyendecker uns auch zukünftig als Mitglied und Unterstützer zur Verfügung steht.“

Die nächste Veranstaltung der Montagsgesellschaft, ein Abendessen mit Freunden und dem Konzert-Geiger Miha Pogacnik, findet am Montag, den 14. September ab 19:30 Uhr im Grandhotel Hessischer Hof statt. Informationen dazu und eine Einladung sind unter www.montagsgesellschaft.de abrufbar. Die Mitglieder des Vorstandes werden an diesem Abend anwesend sein und stehen gerne für weitere Informationen bereit.

Januar 2016 / 10-Jahresfeier der Montagsgesellschaft

Exklusiv für Mitglieder findet am 20. Januar 2016 um 19:30 Uhr im Grandhotel Hessischer Hof unsere Jubiläumsfeier anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Montagsgesellschaft im Rahmen eines Abendessens mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier statt.

Eine offizielle Einladung folgt Anfang des neuen Jahres. Wie auch die anderen Veranstaltungen, richtet sich dieses Abendessen zunächst an die Mitglieder unseres Vereins. Es wird nur ein begrenztes Kontingent an Gästeplätzen zur Verfügung stehen.

Es würde uns natürlich freuen, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden und auf diesem Weg sicher an dieser exklusiven Veranstaltung teilnehmen können.

Die Montagsgesellschaft ist eine komplett ehrenamtliche Initiative und ist als gemeinnütziger Verein organisiert. Dennoch benötigen wir eine finanzielle Basis, um unsere Vereinsaktivitäten realisieren zu können. Informationen zur Mitgliedschaft und unsere Bankverbindung, siehe auf unserer Website: https://www.montagsgesellschaft.de