Partner

Jeder Dialog benötigt einen Ort, an dem dieser geführt werden kann. Die Montagsgesellschaft ist sehr dankbar dafür, dass sich durch die Mitglieder und das aufgebaute Netzwerk immer wieder Partner als auch Firmenmitglieder finden, welche die Idee der Montagsgesellschaft durch die Bereitstellung von Veranstaltungsräumen oder andere Tätigkeiten unterstützen. Hierfür möchte sich der Verein bedanken und diese Unternehmen/Organisationen gerne im Folgenden benennen:

Goethe Club

Der Goethe Club ist ein neutraler, unabhängiger und gemeinnütziger Verein zur Förderung der Bildung, und des damit verbundenen internationalen Austausches und der Vernetzung zwischen allen aktuellen und ehemaligen Angehörigen der Goethe Universität. Im Fokus steht die plurale Weiterbildung und Anwendung aller Fächer in Theorie und Praxis in Zusammenarbeit mit Institutionen aus allen Bereichen. Der Verein bietet ein nachhaltiges privates und berufliches Netzwerk, karitative, kulturelle und soziale Aktivitäten, internationale Kontakte sowie exklusive Karrierechancen. Damit fördert der privat organisierte Goethe Club die Bindung zur Goethe Universität und bildet die Goethe Gemeinschaft.

Goethe Club
Hügelstraße 218
60431 Frankfurt am Main

hallo[[at]]goetheclub.org
www.goetheclub.org
www.facebook.com/goetheclub
www.instagram.com/goetheclub
de.linkedin.com/company/goetheclub

Stiftung urban future forum e.V.

Die Stiftung Urban Future Forum e.V. ist eine gemeinnützige, ehrenamtlich geführte Bürgerstiftung, die im Jahr 2005 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Die Initiatoren der Stiftung haben sich zum Ziel gesetzt, vor dem Hintergrund des globalen Strukturwandels die genannte Integrationskraft der Stadt, ihren humanitären Charakter im Interesse der Stadtbewohner zu erhalten und die Bedeutung der europäischen Stadt zu stärken.

Stiftung urban future forum e.V.
Mainzer Landstraße 225-227
60326 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 90 43 61 – 86
E-Mail: mail@urbanfutureforum.org
https://urbanfutureforum.org/

Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V.

Seit 1966 setzt sich die Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. (DIG) für die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Israel in den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur und Wissenschaft ein. Die DIG e.V. ist die zentrale überparteiliche Organisation in der Bundesrepublik Deutschland, in der Freunde Israels zusammenarbeiten, um sich solidarisch mit dem Staat Israel und seinen Bürgern zu engagieren. Mit Hauptsitz in Berlin, derzeit rund 5.500 Mitgliedern und über 50 Arbeitsgemeinschaften ist die DIG e.V. in ganz Deutschland vertreten.

Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. Frankfurt
Claudia Korenke
Heerstraße 233
60488 Frankfurt
Tel.: 069/769596
E-Mail: claudia.korenke@korenke.com

faszination vision film

Videos sind heute das wichtigste Kommunikationsmittel mit Ihren Kunden. Statt lange Texte auf Ihrer Website zu lesen, möchten Kunden heute „live“ erfahren wer Sie und Ihr Unternehmen sind. Ihre persönliche Ansprache und eine Beschreibung Ihrer Leistung schaffen Vertrauen und überzeugen.

faszination vision film unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihres individuellen Videos durch Beratung, Konzepterstellung, Coaching und der Produktion (auch im eigenen Studio).

faszination vision film
Inhaber: Sascha Lieverz
Hanauer Landstraße 204
60314 Frankfurt am Main
Telefon: 0151/50681540
E-Mail: s.lieverz@faszination-vision-film.de
www.faszination-vision-film.de

studioZeta ÔÇô Fotografie & Gestaltung

Zübeyde Kopp ist Fotografin aus purer Leidenschaft, mit höchstem Anspruch an ihre Bilder und an sich selbst. Mit viel Vision und Gespür für den richtigen Moment komponiert die aus der Türkei stammende Fotografin ihre stimmungsvollen Porträts und Bildwelten. Eine Vielzahl von großen und kleinen Unternehmen, Geschäfts- und Privatkunden vertrauen auf ihre Fähigkeiten. Als zuverlässiger Medienpartner begleitet Zübeyde Kopp die Montagsgesellschaft seit vielen Jahren mit professioneller Eventfotografie und Bildbearbeitung.

studioZeta
Inhaberin: Zübeyde Kopp
Mainzer Landstraße 50
60325 Frankfurt
Mobil:+49 157 304 404 50
E-Mail: zk@studio-zeta.de
www.studio-zeta.de

Global Shapers Frankfurt Hub

Die aus dem World Economic Forum hervorgegangene Global Shapers Community ist ein Netzwerk von jungen Menschen unter 30 Jahren, die gesellschaftlich etwas verändern wollen und zusammenarbeiten, um lokale, regionale und globale Herausforderungen anzugehen. Mit mehr als 7.000 Mitgliedern umfasst die Global Shapers Community 369 Hubs in 171 Ländern. Es geht hier vor allem darum, als junge Generation etwas gemeinsam zu bewegen. Die Aufnahmekriterien sind relativ kompetitiv, die Teilnahme ist freiwillig und ohne Entgelt.

Global Shapers Community Frankfurt e.V.
c/o Marco Stephan
Beethovenstraße 40
60325 Frankfurt am Main
https://www.globalshapers.org/
http://www.globalshapersfrankfurt.de/

WOMEN SPEAKER FOUNDATION

Die WOMEN SPEAKER FOUNDATION steht für Innovations- und Veränderungsmanagement sowie den Female Shift in Führungsetagen. Sie initiiert Kooperationen und schafft Plattformen für Diskussionen, die den Wandel vorantreiben u.a. in einer Community von 35.000+ Mitgliedern und Followern. Die WOMEN SPEAKER FOUNDATION verändert die Wahrnehmung von Frauen in unserer Gesellschaft und vermittelt über 600 Rednerinnen mit Business-Hintergrund und erstklassigen Referenzen. Sie bietet Strategie-Beratung, Workshops und Webinare zu Karriere- und Business-Themen an.

WOMEN SPEAKER FOUNDATION
Schwanthalerstr. 102
80336 München
Telefon: +49 (0)89 44 700 91
E-Mail: info@women-speaker-foundation.de
www.women-speaker-foundation.de

Nachfolgekontor GmbH

Die Nachfolgekontor GmbH ist auf die Nachfolgeregelung deutscher Mittelständler spezialisiert. Als Tochter der Sonntag Corporate Finance GmbH ist sie im Bereich der KMU (kleine und mittlere Unternehmen) heimisch und berät Mandanten aus unterschiedlichsten Branchen beim Kauf und Verkauf von Unternehmen.

Mit viel Engagement führt die Nachfolgekontor GmbH ihre Mandanten und ihr Projekt zum erfolgreichen Transaktionsabschluss. Das schlagkräftige Team greift dabei auf die Erfahrung aus über 50 Transaktionen zurück.

Nachfolgekontor GmbH
Fröbelstraße 71
35394 Gießen
Telefon: 0641 944 655 0
Fax: 0641 944 655 90
E-Mail: info@nachfolgekontor.de
www.nachfolgekontor.de

Newcomers Network

The Newcomers Network makes life in the Frankfurt-Rhein-Main region easier for newcomers from all over the world. For about 18 years the Newcomers Network provides valuable advice and insider tips, important contacts and information, possibilities for going out and enjoying life in the region for the entire family, as well as staying in touch with the network of more than 120.000 expats from over 100 countries.

Newcomers Festival, now a tradition for the city of Frankfurt, is held annually since 2001 on the first Sunday in September in the Frankfurt town Hall, the Römer. The Newcomers Festival is an informative fair exclusively designed for the professional expats to help overcome transitional phase and cultural differences and have a smooth start in their new home.

Newcomers Network Office
c/o R3LATION GmbH
Ulmenstraße 45
60325 Frankfurt
Telefon: +49 (0) 69 247 41 23 12
E-Mail: newcomers@R3LATION.de
www.newcomers-network.de

200grad GmbH & Co. KG

Das Internet ist die Gegenwart und Zukunft der digitalen Inhalte. Die Internetagentur 200grad hat sich darauf spezialisiert, webbasierte Tools für die Unternehmenskommunikation zu erstellen. Ob mit einer Website, einer mobilen Website, einer App / WebApp oder der Kombination aller Plattformen – wir unterstützen unsere Kunden auf allen wichtigen Kanälen der digitalen Kommunikation.

200grad GmbH & Co. KG
Ludwigstraße 8
63067 Offenbach
Tel: 069 - 94 94 65 30
Fax: 069 - 94 94 65 38
E-Mail: info@200grad.de

LEGAL ®EVOLUTION - Europas Kongressmesse für Rechtsabteilungen und Wirtschaftskanzleien

Zwei Tage Innovationen und Networking auf der internationalen Fachmesse für Recht und Compliance: 
Tauchen Sie ein in eine Welt voller Lösungen und erleben Sie mit 90 Ausstellern die europaweit einmalige Dienstleistungs- und Produktvielfalt der LEGAL REVOLUTION. Zahlreiche Entscheider und Gestalter aus Rechts- und Compliance-Abteilungen, Kanzleien, Hochschulen und Justiz finden hier zusammen, um sich auf den aktuellen Stand der Entwicklungen im Rechtsund Compliance-Markt zu bringen.

Gemeinsam mit der Gesundheitsbehörde und der Messe Frankfurt arbeiten wir an einem wirkungsvollen Gesundheitskonzept, um alle Teilnehmer bestmöglich zu schützen. Hierfür bietet das hochmoderne Kap Europa mit seiner fortschrittlichen Ausstattung optimale Voraussetzungen.

Die LEGAL ®EVOLUTION findet am 30. November und 01. Dezember 2020 im Kap Europa in Frankfurt am Main statt.

LEGAL ®EVOLUTION GmbH
Geschäftsführer: Dr. Jochen Brandhoff
Kaiserstraße 53
60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 348 79 20 - 92
E-Mail: Info@LEGAL-REVOLUTION.com
www.LEGAL-REVOLUTION.com

Villa Rothschild Kempinski

Die ehemalige Sommerresidenz der Familie Rothschild, das "Haus der Länder" und "Wiege der Bundesrepublik" ist ausgezeichnet als "Ort der Freiheit und Demokratie in Deutschland". Seit 2007 ist es ein 5-Sterne-Superior-Hotel und bietet der Montagsgesellschaft e.V. einen stetigen Standort für hochklassige Diskussionsrunden vor den Toren von Frankfurt am Main.

Villa Rothschild Kempinski
Im Rothschildpark 1
61462 Königstein im Taunus
Tel: 06174 - 2908 0
Fax: 06174 - 2908 888
E-Mail: villa@villa-rothschild.com

Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)

Ökonomen mit Engagement: Als unabhängiger, anerkannter und größter Verband der Wirtschaftsakademiker in Deutschland vertritt der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte seit 1901 die Interessen der Wirtschaftswissenschaftler im Bundesgebiet. Zu den Mitgliedern zählen ca. 8.000 Absolventen und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und angrenzender Fachdisziplinen mit überwiegend berufspraktischer Ausrichtung.

Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)
Florastraße 29
40217 Düsseldorf
Bezirksgruppe Rhein-Main (Frankfurt)
Willi Rugen
E-Mail: bg-rhein-main@bdvb.de
https://www.bdvb.de/wer-wir-sind/unsere-gruppen/bezirksgruppe-rhein-main/

"Kleider machen Leute"

Dieser weitläufig bekannte Spruch spiegelt sich vor allem in Frankfurt tagtäglich wieder. Kaum eine Stadt wird derart von „Nadelstreifen und Krawatten“ geprägt wie die Metropole am Main. Das ist jedoch nur eine Seite der Stadt. Neben der glamourösen Geschäftswelt gibt es viele Menschen, die im „Maschinenraum der City“ arbeiten. Ob im Blaumann oder in Uniform sorgen sie Tag für Tag dafür, dass Frankfurt sicher und sauber bleibt. Sie arbeiten dafür, dass die Stadt funktioniert. Leider ist die öffentliche Anerkennung dafür oft zu gering. Der Frankfurter Maßkonfektionär und Herrenausstatter Stephan Görner, PR-Fachmann Sven Müller und Fotograf Nikita Kulikov setzen mit der Fotoserie „Kleider machen Leute“  Menschen in Szene, die Berufe ausüben, die an ihrem Arbeitsplatz typischer Weise keinen Anzug tragen.

Stephan Görner Maßatelier
Gärtnerweg 31
60322 Frankfurt
Tel.: 069 - 95 92 90 60
E-Mail: goerner@massanzug.biz
kleider-machen-leute.net

dfv Euro Finance Group

Die dfv Euro Finance Group ist ein auf dem Gebiet der Finanzmarktkommunikation führender Konferenzveranstalter mit Sitz in Frankfurt am Main. Seit über 20 Jahren initiiert die dfv Euro Finance Group Events und Fachkongresse auf internationalem Niveau. Zahlreiche Veranstaltungen wie die EURO FINANCE WEEK, der EUROPEAN BANKING CONGRESS oder auch FRANKFURT meets DAVOS sind international renommierte Veranstaltungsmarken und repräsentieren die gewachsene Kompetenz der Gruppe.

dfv Euro Finance Group
Sven Hoffmann
Chief Sales & Marketing Officer
Wiesenau 1
60323 Frankfurt am Main
Telefon:+49 69 97176 152
E-Mail: s.hoffmann@dfvmg.com
www.dfv-eurofinance.com

FalkenSteg

FalkenSteg ist eine partnergeführte Restrukturierungsberatung an den Standorten Frankfurt am Main und Düsseldorf. Die Gründungspartner arbeiten seit vielen Jahren eng und vertrauensvoll zusammen. Im Bereich Sanierungsberatung unterstützt FalkenSteg Unternehmen in Schwierigkeiten mit einem geeigneten Sanierungskonzept noch vor oder im Rahmen eines Insolvenzverfahrens.

Falkensteg GmbH
Eschersheimer Landstraße 55
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 87 40 30 - 570
Fax: 069 87 40 30 - 571
E-Mail: falkensteg@falkensteg.com

Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.

Der Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V. wurde 1950 von jungen Unternehmern und Führungskräften der Wirtschaft im I.G.-Farben-Haus in Frankfurt am Main gegründet. Im Gegensatz zu bestehenden Vereinigungen aus der Vorkriegszeit war es keine ausschließliche Unternehmer-Vereinigung, sondern angestellte Manager und Führungskräfte wurden einbezogen. Dadurch wurden Interessenvertretungen verhindert und es entstand ein „dritter Ort" mit Neutralität in parteipolitischer, sozialer, religiöser und wirtschaftlicher Hinsicht - fest verankert im Fundament der jungen deutschen sozial-liberalen Marktwirtschaft. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen sollten der Austausch von Meinungen und Ideen sowie eine Kontaktaufnahme zu potentiellen Geschäftspartnern stehen.

Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.
Rathenauplatz 2-8
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 28 04 93
E-Mail: info@wirtschaftsclub-rm.de
www.wirtschaftsclub-rm.de

Grandhotel Hessischer Hof

Eine aktive und funktionierende Bürgergesellschaft besteht aus dem Willen zur Veränderung, das Wohl der Gesellschaft und einem beständigen Dialog. Die Montagsgesellschaft greift einen aktiven Dialog in einem hochwertigen Netzwerk auf und bietet Mitgliedern, Teilnehmern, Unternehmen, Organisationen und Partnern die regelmäßige Plattform bei hochwertigen Veranstaltungen und Diskussionen teilzunehmen und anschließend im persönlichen B2B von einem in Frankfurt einmaligen Netzwerk zu profitieren.

Das Grandhotel Hessischer Hof wurde als Hotel 1952 eröffnet und ist als ehemaliges Stadtpalais des Prinzen Wolfgang von Hessen in Frankfurt verwurzelt. Das Traditionshaus ist Eigentum der Hessischen Hausstiftung, der Landgrafen und Prinzen von Hessen und steht für Tradition und Qualität. Seit 2015 ist das 5-Sterne-Superior-Hotel Partner und Heimat der Montagsgesellschaft e.V. und bietet den Teilnehmern, in zentraler Lage ideale Bedingungen für einen hochwertigen Dialog, Ausbau von Netzwerken und Kommunikation.

Grandhotel Hessischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 40
60325 Frankfurt am Main
Tel: 069-7540-0
E-Mail: info@hessischer-hof.de

Anyon Holding GmbH

Anyon als Ökosystem von passionierten Personen strebt an die Immobilienwirtschaft durch den Einsatz von innovativer Technologie zu revolutionieren. Von Online-Maklern zu geteilten Büro- und Wohnflächen verändert sich die Art, wie wir mit Gebäuden interagieren. Wir bei Anyon glauben, dass dieser Prozess zunehmend definieren wird, wie wir leben. Mit unserem in Berlin ansässigen Team gestalten wir diesen Prozess mit, in dem wir innovative Technologien rund um Immobilien bauen oder in solche investieren.

Anyon Holding GmbH
Düsseldorfer Straße 15 
65760 Eschborn
E-Mail: info@anyon.com

Agent CS GmbH

"Zeit kann man nirgendwo mieten, kaufen oder anderweitig besorgen."
Dieses Zitat von Peter F. Drucker ist nur bedingt richtig. Seitdem Agent CS 2004 als erster Concierge Service in Deutschland sein Leistungsportfolio mit einer “Immererreichbarkeit” entwickelt hat, kaufen sich Kunden durch die Serviceleistungen von Agent CS Zeit. Ob im privaten oder geschäftlichen Bereich, Zeit entwickelt sich zu einem Luxusgut. Daher bietet Agent CS unterschiedliche Servicemodelle an.Täglich recherchiert, organisiert, plant oder vermittelt das Service-Team, um jedem Kundenwunsch gerecht werden.
Weitere Informationen unter

Agent CS GmbH
Fichtestraße 12
60316 Frankfurt am Main
Deutschland
Fon: +49. 69. 94 50 72 70
Fax: +49. 69. 94 50 72 727
E-Mail: info(at)agent-cs.de

ifa

Das ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) feiert 2017 sein 100-jähriges Bestehen. Deutschlands älteste Mittlerorganisation für auswärtige Kulturbeziehungen wurde im Ersten Weltkrieg, am 10. Januar 1917, als „Werk des Friedens inmitten des Kriegs“ gegründet. Heute versteht sich das ifa als ein Kompetenzzentrum für internationale Kulturbeziehungen und künstlerische Diskurse. Das ifa bietet umfangreiche Aktivitäten zu Kulturaustausch und ziviler Konfliktbearbeitung an. Grundlage dieser internationalen Ausrichtung ist ein weitreichendes Netzwerk von Partnern im In- und Ausland. Das Leitthema des Jubiläumsjahrs 2017 lautet „Kulturen des Wir“.

Institut für Auslandsbeziehungen e. V. 
Charlottenplatz 17
D-70173 Stuttgart
Tel. +49.711.2225.108
Fax. +49.711.2225.108
www.ifa.de